neowa holt das Optimum für Sie heraus

Von der Inbetriebsetzung und Inbetriebnahme streng zu unterscheiden - auch vertraglich - ist die Optimierungsphase der Gesamtanlage, die deswegen auch mit dem Kunden separat verhandelt werden sollte. Da der Umfang oft nur sehr schwer abschätzbar ist, sollte diese Vergütung nach Zeit und Aufwand erfolgen.

 

Regelungsbedürftig ist weiterhin der Zeitraum, in dem uns, der neowa GmbH, die Anlage zur Optimierung zur Verfügung gestellt wird.


 

 


Sie wünschen eine Beratung? Rufen Sie uns an

und vereinbaren Sie einen Termin:

+49 (4131) 28 74 95 - 0

 

Die neowa GmbH plant, errichtet und betreibt Anlagen der Abfallwirtschaft genau dort, wo sie gebraucht werden - bei der Produktion, die den Abfall erzeugt. Das spart Zeit, Transportkosten und Geld. Die Umwelt wird weniger durch CO2-Ausstöße belastet.  Sie haben Abfallmengen und möchten diese recyclen? Sprechen Sie uns an! Wir suchen gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung.

 

neowa GmbH · Max-Jenne-Straße 16 – 20 · D-21337 Lüneburg

E-Mail: info@neowa.eu